Aktuelles

Kill You!

nach der Erzählung von von Daniel Höra, 

für die Bühne bearbeitet von René Rothe 

unter der Mitarbeit von Eric Jacob

Präventionstheaterstück zum Thema Computerspielsucht

 

Mit: Annabel Bayer / Lea Göpel und Philipp Liebl / Maximilian Westphal

Regie: René Rothe

 

Mehr Infos


Oskar und die Dame in Rosa

von Eric-Emmanuel Schmitt

 

Mit: Helga Werner und Benjamin Hirth

Regie und Ausstattung: René Rothe

 

Mehr Infos


Welche Droge passt zu mir?

von Kai Hensel

Präventionstheaterstück zum Thema Drogen, illegale Substanzen

 

Mit: Karina Schiwietz

Regie: René Rothe

 

Mehr Infos


Der Einschnitt

basierend auf „L'ablation“ von Tahar Ben Jelloun

 

Mit: Moritz Dürr

Regie: René Rothe

Dramaturgie und Ausstattung: Eric Jacob

 

Mehr Infos


Frau Holle

nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

für die Bühne bearbeitet von Eric Jacob und René Rothe

 

Mit: Rike Wagner und René Rothe

Regie: René Rothe

 

Mehr Infos


Lametta Lasziv

aus dem kleinen scharfen Roman von Joseph von Westphalen

 

Mit: René Rothe und Rike Wagner

Regie: René Rothe

 

Mehr Infos


Wir brauchen Eure Unterstützung!

 

Als freie Theatercompany benötigt der Ensemble La Vie e.V. Ihre Hilfe.

Haben Sie ein Herz für junge Theaterschaffende, bevor wir das Licht ausmachen müssen.

 

Bankverbindung:

Ensemble La Vie e.V.

Ostsächsische Sparkasse Dresden

IBAN: DE83 8505 0300 0221 1833 45

BIC: OSDDDE81XXX

 

Registergericht: Amtsgericht München

Registernummer: VR 206587

Steuernummer: 143/213/71273

 

Der Ensemble La Vie e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein und kann auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen. Bitte geben Sie bei Überweisungen als Verwendungszweck "Spende für Vereinszwecke" sowie Ihren Namen und Ihre Anschrift an.

Bei einer Spende ab 200,00 € wird Ihnen eine Spendenquittung per Post zugestellt.

 

Vielen Dank!